Bücherei St. Michael

Podcast zum Thema:

Das Gebet in der Literatur

Es gab eine Zeit vor der Pandemie, in der viele Veranstaltungen geplant waren. Auch die Bücherei hatte eine Lesung zum Thema „Gebete“ geplant. Die Texte und Lieder waren bereits von Frau Schäfer und Frau Kunder ausgesucht und die Liedertexte gedruckt. Und dann kam Corona. Und nichts mehr war, wie es vorher war.

Deshalb haben die beiden beschlossen, aus dem ursprünglichen Material für die Lesung ein neues Projekt – unabhängig von der Bücherei - zu starten. Die Idee eines Podcast war geboren.

Ein Podcast ist generell eine Serie von Mediendateien im Internet. Diese können Audio- als auch Video-Dateien sein. Sie können über spezielle Apps auf dem Smartphone genutzt oder über Internetseiten abgespielt werden.

Die Audio-Datei „Gebete“ ist unser erster Podcast, die als Datei (Link siehe unten) angehört werden kann. Ich durfte diese Folge schon vorab anhören und kann diese nur weiter empfehlen. Ein Hörgenuss mit hervorragenden Stimmen und einem gelungenen Bogen der verschiedenen Gebetsvarianten. Viel Spaß beim Reinhören.

Bernhard Hölzl
 

Klicken, wenn Sie den Podcast anhören wollen